Leistungen

Leistungen

  • Hausärztliche Versorgung
  • Ruhe- und Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Lungenfunktionsdiagnostik (Spirometrie)
  • Ultraschalldiagnostik (Sonographie) des Bauches und der Schilddrüse
  • Labordiagnostik (Routine-/Speziallabor)
  • Impfungen und Reiseimpfberatung
  • Tauglichkeitsuntersuchungen (Gutachten, Gesundheitszeugnisse)
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Hautkrebs-Screening (Hautinspektion)
  • psychosomatische Grundversorgung

Folgende Vorsorgeleistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr alle drei Jahre übernommen:

  • Gesundheitsuntersuchung und Hautkrebsvorsorge
  • körperliche Untersuchung
  • Laboruntersuchung auf Cholesterin und Glukose (Zucker)
  • Urinuntersuchung
  • Beratung zum Thema Darmkrebsvorsorge (ab dem 55. Lebensjahr einmalige Beratung und Test auf Blut im Stuhl)
  • Überprüfung des Impfstatus und Impfungen nach Empfehlungen der Ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts
  • Vorsorgeprogramm mit vierteljährlichen Kontrolluntersuchungen bei
    • COPD (Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung)
    • Asthma
    • KHK (Koronare Herzerkrankung)
  • Krebsvorsorge bei Männern

Ausführliche Vorsorgeuntersuchung

  • Ausführliche ärztliche Untersuchung und Beratung
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Ultraschall der Bauchorgane
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Lungenfunktionsprüfung
  • der individuellen Situation angepasste Labordiagnostik*)

*) Unser Leistungsangebot wird nicht immer vollständig von der gesetzlichen Krankenversicherung vergütet. Medizinisch sinnvolle Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden, führen wir selbstverständlich auch bei gesetzlich versicherten Patienten durch. Diese Leistungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) vergütet und müssen von den Patienten selbst bezahlt werden. Bitte sprechen Sie uns an.